Neuigkeiten

und Innovationen:

Gesundheit im Fokus!

News

Schlafqualität im Blick: Mit dem Insomnia Severity Index (ISI) schnell und einfach herausfinden, wie gut du schläfst! 🌜💤

Mit dem “Insomnia Severity Index (ISI)” findest du innerhalb 1 Minute heraus, ob deine Schlafschwierigkeiten auf eine Insomnie hindeuten. Nimm einen Stift und Zettel zur Hand und notiere deine Punkte.

Insomnie (Schlafstörung): Jeder schläft mal schlecht. Aber etwa 6 von 100 Menschen haben Schlafprobleme: Sie können nicht ein- oder durchschlafen. Morgens wachen sie nicht erholt auf. Wenn das mindestens dreimal pro Woche über einen Monat lang vorkommt, sprechen Fachleute von einer Insomnie.

Serie_Schlaf
(c)Praxiskonzepte mit Weitblick GmbH

Los geht’s!

Notiere dir deine Punktanzahl für die Auswertung.

1 – Frage: Wie sehr wurde Dein Schlaf durch Einschlafstörungen in den letzten beiden Wochen beeinträchtigt?

  • Gar nicht (0 Punkte)
  • Leicht (1 Punkt)
  • Mittel (2 Punkte)
  • Schwer (3 Punkte)
  • Sehr schwer (4 Punkte)

3 – Frage: Wie sehr wurde Dein Schlaf durch Früherwachen in den letzten beiden Wochen beeinträchtigt?

  • Gar nicht (0 Punkte)
  • Leicht (1 Punkt)
  • Mittel (2 Punkte)
  • Schwer (3 Punkte)
  • Sehr schwer (4 Punkte)

5 – Frage: Wie stark glaubst Du, dass andere Personen die Auswirkung Deines (schlechten) Schlafes auf Deine Lebensqualität wahrnehmen?

  • Überhaupt nicht (0 Punkte)
  • Ein wenig (1 Punkt)
  • Mäßig (2 Punkte)
  • Stark (3 Punkte)
  • Sehr stark (4 Punkte)

2 – Frage: Wie sehr wurde Dein Schlaf durch Durchschlafstörungen in den letzten beiden Wochen beeinträchtigt?

  • Gar nicht (0 Punkte)
  • Leicht (1 Punkt)
  • Mittel (2 Punkte)
  • Schwer (3 Punkte)
  • Sehr schwer (4 Punkte)

4 – Frage: Wie zufrieden/unzufrieden bist Du mit deinem gegenwärtigen Schlaf?

  • Sehr zufrieden (0 Punkte)
  • Zufrieden (1 Punkt)
  • Neutral (2 Punkte)
  • Unzufrieden (3 Punkte)
  • Sehr unzufrieden (4 Punkte)

6 – Frage: Inwiefern macht Dir Dein (schlechter) Schlaf zurzeit Sorgen?

  • Überhaupt nicht (0 Punkte)
  • Ein wenig (1 Punkt)
  • Mäßig (2 Punkte)
  • Stark (3 Punkte)
  • Sehr stark (4 Punkte)

7 – Frage: Wie stark ist Deine Leistungsfähigkeit (z.B. Konzentration, Gedächtnis) und Dein Wohlbefinden (z. B. Müdigkeit, Stimmung) tagsüber durch Deinen (schlechten) Schlaf beeinträchtigt?

  • Überhaupt nicht (0 Punkte)
  • Ein wenig (1 Punkt)
  • Mäßig (2 Punkte)
  • Stark (3 Punkte)
  • Sehr stark (4 Punkte)

Addiere deine Punkte und interpretiere dein Ergebnis wie folgt:

Auswertung

  • 0 – 7 Punkte:               Keine klinisch bedeutsame Insomnie

  • 8 – 14 Punkte:              Unterschwellige klinische Insomnie

  • 15 – 21 Punkte:            Klinisch bedeutsame Insomnie (moderate Ausprägung)

  • 22 – 28 Punkte:            Klinisch bedeutsame Insomnie (starke Ausprägung)

Hast du mehr als 15 Punkte? (Ja/Nein)

Keine Sorge! Wir sind für dich da und unterstützen dich mit der digitalen Gesundheitsanwendung (DiGA) „somnio“. Evidenzbasierte Inhalte aus dem Bereich der kognitiven Verhaltenstherapie helfen dir bei der Behandlung von Ein- und Durchschlafstörungen.

Du lernst bspw. wie du deine Schlafzeiten optimieren kannst oder wie dich Entspannungstechniken in einen schlafförderlichen Zustand bringen.

Quellen:
https://www.bundesaerztekammer.de/fileadmin/user_upload/_old-files/downloads/pdf-Ordner/Patienteninformationen/insomnie.pdf

Rückfragen und Termin:

Vereinbare direkt einen Termin in unserer Allgemeinarztpraxis Sebastian Bähr/Dr. Tobias Herbrand in Ruhpolding. Wir beraten dich gerne.

 

KONTAKT

Haus der Gesundheit 2
Rathausplatz 8
83324 Ruhpolding
T +49 8663 2992
ruhpolding@gesundheitshaeuser.com 

www.praxiskonzepte-mit-weitblick.com

 

Dr. phil. Laura Eisenberger, Ruhpolding

Autorin

Laura Eisenberger
Fachkraft für Prävention und Gesundheitsförderung

Termine nach Vereinbarung

Nach oben scrollen

WICHTIG

Betriebsurlaube

Wir haben geschlossen:

Haus der Gesundheit II – Ruhpolding

Hausarztpraxis Sebastian Bähr und Dr. med. Tobias Herbrand 02.10. ab 13.00 Uhr